top of page

TV Gundelfingen richtet 38. Gaukinderturnfest aus




Gaukinderturnfeste haben eine große Tradition und sind Jahr für Jahr der Höhepunkt für viele Turnkinder im Turngau Oberndonau. Für die 38. Ausgabe dieser Großveranstaltung werden in der Gärtnerstadt weit über 600 Turnkinder erwartet, die am Samstag, 4. Mai und Sonntag, 5. Mai in der Gundelfinger Brenzhalle in ihren jeweiligen Alters- und Leistungsklassen an die Geräte gehen werden.  „Da der TV Gundelfingen bereits mehrere Male Gastgeber dieser Veranstaltung war, bin ich davon überzeugt, dass es ihm auch dieses Mal wieder gelingen wird, das Gaukinderturnfest für alle zu einem Erlebnis werden zu lassen“, erklärt Jürgen Frey, Vorsitzender des Turngau Oberdonau. Zuletzt war der TV Gundelfingen im Jahr 2013 Gastgeber des Gaukinderturnfestes.

 

Die offizielle Eröffnung des Gaukinderturnfestes findet am Samstag um 9 Uhr nach dem Einmarsch der ersten Buben und Mädchen für die  Wettkämpfe mit Pflichtübungen statt. Das große Finale ist am Samstag für 16.15 Uhr geplant mit dem Einzug aller Turnfestteilnehmer, Festansprachen, Vorführung und Siegerehrungen.

 

Der Turnfest-Sonntag steht ganz im Zeichen der „Turn10-Wettkämpfe“ – einer relativ neuen Wettkampfform, die den Teilnehmenden mehr Freiheiten in der Wettkampfgestaltung gibt. Aus den 5 angebotenen Geräten Boden, Sprung, Barren, Reck/Stufenbarren, Schwebebalken/Turnbank und Minitrampolin wählt sich jeder Teilnehmer seinen Wahl-4-Kampf. Premiere feiert zudem der Team-Duo-Wettkampf, bei dem zwei Teilnehmer aus verschiedenen Altersklassen in einem Team antreten.

Alle Informationen zum Ablauf des Gaukinderturnfestes gibt es auch online auf der Website des Turngaus Oberdonau unter: https://schwaben.btv-turnen.de/events/20240504-Gaukinderturnfest#3387tender-gallery

 

137 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page