top of page
  • jw3229

TVG mit starkem Auftritt auf der GET


Das Motto „Wir bringen die GET in Bewegung“ setzte der TV Gundelfingen am eigenen Messestand und auf der Showbühne durch die Showtanz-Gruppen „Crazy“ und „Spice“ der Tanzsportabteilung, eindrucksvoll um. An drei Messetagen war viel geboten am TVG-Stand: Stuhlgymnastik, Ski-Olympiade, Torwand-Schießen, Siebenmeter-Challenge, Yoga-Sitzungen, Geschicklichkeits-Wettbewerb, Volleyball-Zielübungen und nicht zu übersehen der riesige, aufblasbare Abschlag-Käfig, den die Baseball-Abteilung organsiert hatte und sicherlich der Eyecatcher des TVG-Auftrittes war.

Alles in allem ein äußerst gelungener, sympathischer Auftritt des TV Gundelfingen, der die ganze Vielfalt des Sport- und Bewegungsangebotes den zahlreichen Besucherinnen und Besuchern näherbrachte. Bei zahlreichen Mitmachaktionen gab es auch schöne Preise zu gewinnen.



Und weil der TV Gundelfingen in diesem Jahr auch einen runden Geburtstag zu feiern hat, nahm man dies zum Anlass, im Rahmen der GET auf 160 Jahre TVG anzustoßen. Neben zahlreichen Funktionären des TV Gundelfingen konnte die Vorstandschaft dazu auch Bürgermeister Dieter Nägele mit Gattin Melanie sowie den Ehrenvorsitzenden des TV Gundelfingen, Rudi Kaufmann mit Gattin Uschi, begrüßen.



Ein positives Fazit zieht auch das verantwortliche Orga-Team, das sich aus den Ressorts Kultur, Vereinsentwicklung, Kommunikation und Jugend zusammensetzte. „Es war eine super GET insgesamt und auch für den TVG. Ein Dank gilt auch den einzelnen TVG-Abteilungen, die sich richtig ins Zeug gelegt haben und viel Engagement und Kreativität bewiesen haben. So hat die Organisation richtig Spaß gemacht. Wir freuen uns schon auf die nächste GET“, so das Fazit des Orga-Teams mit Monika Nicklaser, Wolfgang Seifried, Alex Kling, Jürgen Wetzstein und Claudius Welzhofer.

24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page